Schatzräuber: Transportspiel für Langfinger
Grundspiel

Schatzräuber: Transportspiel für Langfinger

Schatzräuber ist ein Laufspiel, das dank gezielter Regeländerungen komplexere Formen annehmen kann. Tempo- und abwechslungsreich geht es hin und her. Wer klaut am Ende die meisten Schätze für sein Team?

Benötigtes Material

  • Bälle

    Kleine Bälle
  • Kleine Spielgeräte

    Reifen, Seile

Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    Kinder in zwei Banden einteilen
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    Jede Bande hat drei Truhen (Reifen) voller Schätze (kleine Bälle)
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    In der Mitte des Spielfelds markieren Springseile und größere Bälle einen Zaun
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    Auf Kommando der Spielleitung laufen beide Banden los, überspringen den Zaun und klauen einen Schatz aus den Truhen der gegnerischen Bande
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    Geklaute Schätze müssen in die eigenen Truhen gebracht werden
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    Berührt ein Kind den Zaun, muss es ggf. den erbeuteten Schatz zurückbringen und neben der Truhe fünf Hampelmänner machen

Das sagt unser Coach

„Ein lustiges Laufspiel mit hohem Anforderungscharakter. Die Bälle in der Mitte dienen den Kindern als perfekte optische Markierung von eigenem und gegnerischem Spielfeld.“

Emilia Simon

Emilia ist ALBAs Multitalent: Sie ist Moderatorin von Sport macht Spaß, bringt in Ballspielgruppen Grundschulkinder in Bewegung und hat neben ihrem Studium auch immer ein offenes Ohr für die Community in ALBAs Mitgliederbetreuung.