Grundspiel

Mauernfangen: Fangspiel mit sprungstarken Geistern

Mauernfangen ist ein Fangspiel, das schnell organisiert ist und alle Kinder in Bewegung hält. Welche Geister entkommen den Fangkindern mit mutigen Sprüngen über die Mauern auf dem Spielfeld?

Benötigtes Material

  • Bänke

  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    Bänke über das Spielfeld verteilt als Mauern aufstellen
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    Zwei bis drei Fangkinder als Geisterjäger*innen bestimmen. Diese erhalten je einen Ball
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    Die Jäger*innen versuchen, die Geister (Laufkinder) mit ihren Bällen anzutippen
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    Wer gefangen wurde, wird selbst zum Fangkind
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    Nur Geister dürfen über die Mauern springen, aber nicht zweimal hintereinander über dieselbe

Das sagt unser Coach

„Bei diesem Spiel haben auch weniger schnelle Kinder gute Chancen, mit Sprüngen über die Bänke zu entkommen.“

Jürgen Maaßmann

Kindern Spaß an Sport und Bewegung zu vermitteln – das ist Jürgens Ziel, und dafür arbeitet er mit aller Leidenschaft: Seit 2009 als Leiter einer Kindersportschule im schwäbischen Giengen, als Betreuer und Coach für Kids zwischen eineinhalb und elf Jahren, in der Ausbildung von Minitrainern beim Deutschen Basketball Bund oder aber als Minireferent beim Basketballverband Baden-Württemberg. Und als Athletiktrainer bringt er auch Profis ins Schwitzen.

Variation

Mauernfangen: Mit Basketball

Mauernfangen ist ein Fangspiel, das schnell organisiert ist und alle Kinder in Bewegung hält. Welche Geister entkommen den Fangkindern mit mutigen Sprüngen über die Mauern auf dem Spielfeld? In dieser Variante müssen alle Kinder zusätzlich einen Basketball dribbeln.

Benötigtes Material

  • Bänke

  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    Bänke über das Spielfeld verteilt als Mauern aufstellen
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    Zwei bis drei Fangkinder als Geisterjäger*innen bestimmen
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    Alle Kinder erhalten einen Basketball, den sie dribbeln müssen
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    Die Jäger*innen versuchen, die Geister (Laufkinder) zu fangen
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    Wer gefangen wurde, wird selbst zum Fangkind
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    Nur Geister dürfen über die Mauern springen, aber nicht zweimal hintereinander über dieselbe

Das sagt unser Coach

„Bei diesem Spiel lernen die Kinder den beidhändigen Umgang mti dem Basketballl und müssen außerdem die Übersicht bewahren.“

Jürgen Maaßmann

Kindern Spaß an Sport und Bewegung zu vermitteln – das ist Jürgens Ziel, und dafür arbeitet er mit aller Leidenschaft: Seit 2009 als Leiter einer Kindersportschule im schwäbischen Giengen, als Betreuer und Coach für Kids zwischen eineinhalb und elf Jahren, in der Ausbildung von Minitrainern beim Deutschen Basketball Bund oder aber als Minireferent beim Basketballverband Baden-Württemberg. Und als Athletiktrainer bringt er auch Profis ins Schwitzen.