Gespensterkunststücke: Schwereloses Kreativspiel
Grundspiel

Gespensterkunststücke: Schwereloses Kreativspiel

Gespensterkunststücke ist ein kreatives Spiel für Kitakinder. Die Kunststücke sind dabei gar nicht so gruselig, wie man denkt: Die Gespenster fliegen wunderbar und drehen dabei gern weite Kreise durch den Raum. Endlich können die Kinder selbst aktiver Teil dieses einmaligen Schauspiels werden!

Benötigtes Material

  • Leibchen

    Darin ein kleiner Gegenstand, um das Leibchen etwas zu beschweren

Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    Das Gespenst fliegen lassen.

  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    Es auf den Boden legen und darüber hüpfen. 

  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
     Es um den eigenen Bauch kreisen lassen. 

  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    Es hochwerfen und auf den Boden fallen lassen.


Das sagt unser Coach

„Gespenster haben viele Talente. Hier machen die Kinder sie sich zu eigen!“ 

Stefan Ludwig

Wenn Stefan nicht gerade für Sport macht Spaß vor der Kamera steht, dann unterrichtet und trainiert er in der Gropiusstadt, einem Kiez in Berlin-Neukölln. Schon als Kind hat er dem Basketball sein Herz geschenkt, 2008 wurde er dann Trainer, und seit 2017 ist er auch bei ALBAs Kitasport mit Leib und Seele dabei.