Grundspiel

Autoscooter: Vorausschauendes Kooperationsspiel

Beim Autoscooter auf dem Jahrmarkt gibt es jede Menge Chaos und Crashes. Bei diesem Kooperationsspiel ist das genaue Gegenteil das Ziel: In Zweierpärchen und mit teils geschlossenen Augen geht es darum, möglichst geschickt zu navigieren und Zusammenstöße zu vermeiden. 
Schnell vorbereitet

Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    Kinder finden sich in Paaren zusammen
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    Ein Kind schließt die Augen und wird vom anderen Kind durch das Feld navigiert, ohne an die anderen Pärchen zu stoßen
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    Anschließend werden die Rollen getauscht

Das sagt unser Coach

„Verkehrsrowdys sind bei diesem Spiel fehl am Platz! Hier sind Geschicklichkeit und eine vorausschauende Fahr-, nein: Spielweise gefragt.“ 

Benjamin Becker

Benjamin bringt die Kinder ins Schwitzen – und das ist etwas Gutes: Als Minitrainer bei ALBA betreut er Kita- und Grundschulgruppen, und als Moderator von Sport macht Spaß sorgt er auch digital für jede Menge Bewegung.
Variation

Autoscooter: Variante ohne Reden

Autoscooter ist ein Orientierungsspiel für Grundschulkinder. In dieser Variante darf das Kind, das hinten steht und navigiert, dem vorderen Kind nur noch durch Antippen Signale geben.
Schnell vorbereitet

Benötigtes Material

  • Hütchen

    Alternativ auch Trinkflaschen


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Zu zweit zusammen finden
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Ein Kind mit geschlossenen Augen vorn und eins dahinter
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Das hintere Kind führt das vordere Kind durch Tippen auf die Schulter durch das Feld
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Einmal mit beiden Händen auf die Schultern tippen: Start Zweimal mit beiden Händen auf die Schultern tippen: Stop Einmal rechte Schulter antippen: rechts abbiegen Einmal linke Schulter antippen: links abbiegen
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Rollen tauschen

Das sagt unser Coach

"Wo sind die besten Autofahrer:innen?"

Benjamin Becker

Benjamin bringt die Kinder ins Schwitzen – und das ist etwas Gutes: Als Minitrainer bei ALBA betreut er Kita- und Grundschulgruppen, und als Moderator von Sport macht Spaß sorgt er auch digital für jede Menge Bewegung.
Variation

Autoscooter: Zombiecarambollage!

Autoscooter ist ein Orientierungsspiel für Grundschulkinder. In dieser Variante versuchen die Zombies, die anderen zu verfolgen und zu treffen.
Schnell vorbereitet

Benötigtes Material

  • Hütchen

  • Leibchen


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Zu zweit zusammen finden
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Ein Kind mit geschlossenen Augen vorn und eins dahinter
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Das hintere Kind führt das vordere Kind durch Tippen auf die Schulter durch das Feld
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Einmal mit beiden Händen auf die Schultern tippen: Start Zweimal mit beiden Händen auf die Schultern tippen: Stop Einmal rechte Schulter antippen: rechts abbiegen Einmal linke Schulter antippen: links abbiegen
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Ein Zombie-Autoscooter verfolgt die anderen und versucht, sie zu treffen.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Wer getroffen wird, macht außerhalb des Spielfeldes z.B. 5 Hampelmänner
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Rollen tauschen

Das sagt unser Coach

Die Vorstellungskraft und das räumliche 
Denken kann hier geschult werden.

Benjamin Becker

Benjamin bringt die Kinder ins Schwitzen – und das ist etwas Gutes: Als Minitrainer bei ALBA betreut er Kita- und Grundschulgruppen, und als Moderator von Sport macht Spaß sorgt er auch digital für jede Menge Bewegung.