Grundspiel

Kegelfußball: Abwägungsspiel zwischen Angriff und Verteidigung

Kegelfußball ist ein Wahrnehmungsspiel für Grundschulkinder, bei dem die Kinder einen Kegel beschützen müssen und gleichzeitig mit Bällen die Kegel der anderen Kinder umschießen sollen. 
Schnell vorbereitet

Benötigtes Material

  • Hütchen

    Alternativ Plastikflaschen
  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Die Kinder bekommen je einen Kegel oder eine Flasche.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Mindestens drei Bälle kommen ins Spielfeld.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
     3. Der Ball wird nur mit dem Fuß geschossen.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Wird ein Kegel/Flasche umgeschossen, bekommt der Schütze einen Punkt.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
     5. Der Bewacher des Kegels bekommt einen Minuspunkt.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Das Spiel endet, wenn die maximale Anzahl an Punkten errreicht oder die Spielzeit abgelaufen ist. 

Das sagt unser Coach

"Eine spielerische Übung, Entscheidungen zu treffen!"

Emilia Simon

Emilia ist ALBAs Multitalent: Sie ist Moderatorin von Sport macht Spaß, bringt in Ballspielgruppen Grundschulkinder in Bewegung und hat neben ihrem Studium auch immer ein offenes Ohr für die Community in ALBAs Mitgliederbetreuung.
Variation

Kegelfußball: Mit Zombies

Kegelfußball ist ein Wahrnehmungsspiel für Grundschulkinder, bei dem die Kinder einen Kegel beschützen müssen und gleichzeitig mit Bällen die Kegel der anderen Kinder umschießen sollen. Ist der Kegel umgeschossen, wird das getroffene Kind in dieser Variante zum Zombie.
Schnell vorbereitet

Benötigtes Material

  • Bälle

  • Hütchen


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Die Kinder bekommen je einen Kegel oder eine Flasche
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Mindestens drei Bälle kommen ins Spielfeld 
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Der Ball wird nur mit dem Fuß geschossen
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Wird ein Kegel/eineFlasche umgeschossen, verwandelt sich der/die BewacherIn zum Zombie und darf weitere Kegel umschießen, aber kann nicht mehr gewinnen
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Das Spiel endet wenn nur noch ein Kegel steht

Das sagt unser Coach

"Eine tolle Variante, um alle Kinder bis zum Schluss bei Laune zu halten!"

Emilia Simon

Emilia ist ALBAs Multitalent: Sie ist Moderatorin von Sport macht Spaß, bringt in Ballspielgruppen Grundschulkinder in Bewegung und hat neben ihrem Studium auch immer ein offenes Ohr für die Community in ALBAs Mitgliederbetreuung.
Variation

Kegelfussball: Mit Teams

Kegelfußball ist ein Wahrnehmungsspiel für Grundschulkinder. In dieser Variante beschützen die beiden Teams ihre Kegel und versuchen gleichzeitig, mit Bällen die Kegel des anderen Teams umzuschießen. 
Schnell vorbereitet

Benötigtes Material

  • Hütchen

  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Die Kinder bekommen je einen Kegel oder eine Flasche und werden in zwei Teams aufgeteilt.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Mindestens drei Bälle kommen ins Spielfeld.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Der Ball wird nur mit dem Fuß geschossen.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Die Kinder stellen sich in ihren Teams an die beiden Endlinien des Spielfeldes.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Die Kinder dürfen alle Kegel ihres Teams beschützen. 
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Das Spiel endet, wenn bei einem Team keine Kegel mehr stehen.

Das sagt unser Coach

"Dieses Spiel stärkt das Teamgefüge und fördert die Kommunikation!"

Emilia Simon

Emilia ist ALBAs Multitalent: Sie ist Moderatorin von Sport macht Spaß, bringt in Ballspielgruppen Grundschulkinder in Bewegung und hat neben ihrem Studium auch immer ein offenes Ohr für die Community in ALBAs Mitgliederbetreuung.