Vier mit Joker: Wie spielt man geschickt eine Überzahl aus?
Grundspiel

Vier mit Joker: Wie spielt man geschickt eine Überzahl aus?

Vier mit Joker ist ein Ballspiel für Grundschüler, in dem es darum geht, sich geschickt dem Ziel anzunähern. Die zwei Joker an der Mittellinie sollen helfen, einen einfachen und schnellen Spielaufbau zu gewährleisten und so für viele Abschlüsse auf beiden Seiten zu sorgen.
Schnell vorbereitet

Benötigtes Material

  • Leibchen

  • Basketballkörbe

  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Zwei Teams einteilen.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Joker festlegen und an der Mittellinie platzieren.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Jedes Team darf auf jeweils einen der Körbe angreifen.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Joker dürfen von beiden Teams angespielt werden.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Joker passen den Ball zu dem Team zurück, welches sie angespielt hat.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Nach Treffer hat die verteidigende Mannschaft den Ball.
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Joker regelmäßig durchwechseln. 
Variation

Vier mit Joker: Seitenüberlagerung

Vier mit Joker ist ein Ballspiel für Grundschüler, in dem es darum geht, sich geschickt dem Ziel anzunähern. In dieser Variante wird es als Hockey gespielt. Die zwei Joker auf einer Seite sollen zum einen helfen, einen einfachen und schnellen Spielaufbau zu gewährleisten und so für viele Abschlüsse auf beiden Seiten zu sorgen. Zum anderen sorgen sie für eine Überlagerung auf einer Seite. Dadurch entsteht auf der anderen Seite des Feldes freier Raum, den die Teams nutzen können.

Benötigtes Material

  • Tore

  • Leibchen

  • Schläger

  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Zwei Teams einteilen.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Joker festlegen und an der Mittellinie platzieren.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Jedes Team darf auf jeweils einen der Körbe angreifen.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Joker dürfen von beiden Teams angespielt werden.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Joker passen den Ball zu dem Team zurück, welches sie angespielt hat.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Nach Treffer hat die verteidigende Mannschaft den Ball.
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Joker regelmäßig durchwechseln. 
Variation

Vier mit Joker: Freie Joker

Vier mit Joker ist ein Ballspiel für Grundschüler, in dem es darum geht, sich geschickt dem Ziel anzunähern. In dieser Variante wird es als Handball gespielt. Die zwei Joker sollen helfen, einen einfachen und schnellen Spielaufbau zu gewährleisten und für eine Überzahl im Angriff zu sorgen. So entstehen viele Abschlüsse auf beiden Seiten, und die Kinder lernen, eine Überzahl auszuspielen.
Schnell vorbereitet

Benötigtes Material

  • Leibchen

  • Tore

  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Zwei Teams einteilen.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Joker festlegen & an einer Seitenlinie platzieren.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Jedes Team darf auf jeweils eines der Tore angreifen.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Joker dürfen von beiden Teams angespielt werden und dürfen Tore erzielen.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Joker passen den Ball zu dem Team zurück, welches sie angespielt hat.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Nach Treffer hat die verteidigende Mannschaft den Ball.
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Joker regelmäßig durchwechseln.