Grundspiel

Reaktionskreis: Schnelle Reaktionen sind gefordert!

Reaktionskreis ist ein Reaktionsspiel für Grundschüler. Es fordert zum einen die Handlungsschnelligkeit im Kopf und den Händen heraus, zum anderen muss aber auch das Arbeitsgedächtnis bereit sein.

Benötigtes Material

  • Hindernisse

    Stangen oder Besenstiele 
  • Bälle


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Jedes Kind benötigt eine Stange und einen Ball.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Die rechte Hand hält die Stange fest, in der linken ist der Ball.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Die Kinder stellen sich im Kreis auf, mit ausreichend Abstand.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Kommando "Stange": Die Stange loslassen, sofort nach links zur nächsten rücken und diese festhalten.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Kommando "Ball": Ball nach rechts zur nächsten Person werfen und dann den Ball von links fangen.
Variation

Reaktionskreis: Mit Richtungsansage

Reaktionskreis ist ein Reaktionsspiel für Grundschüler. In dieser Variante geht es zusätzlich um die richtige Richtung. Es fordert zum einen die Handlungsschnelligkeit im Kopf und den Händen heraus, zum anderen muss aber auch das Arbeitsgedächtnis bereit sein.

Benötigtes Material

  • Bälle

  • Alltagsmaterialien

    Stangen oder Besenstiele

Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Jedes Kind benötigt eine Stange und einen Ball.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Die rechte Hand hält die Stange fest, in der linken ist der Ball.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Die Kinder stellen sich im Kreis auf, mit ausreichend Abstand.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Kommando "Stange links": Die Stange loslassen, sofort nach links zur nächsten rücken und diese festhalten.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Kommando "Stange rechts": Die Stange loslassen, sofort nach rechts zur nächsten rücken und diese festhalten.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Kommando "Ball links": Ball nach links zur nächsten Person werfen und dann den Ball von rechts fangen.
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Kommando "Ball rechts": Ball nach rechts zur nächsten Person werfen und dann den Ball von links fangen.
Variation

Reaktionskreis: Die richtige Richtung visuell erfassen.

Reaktionskreis mit Handzeichen ist ein Reaktionsspiel für Grundschüler. In dieser Variante ist die visuelle Aufmerksamkeit gefordert, da nur Handzeichen gegeben werden. Das fordert zum einen die Handlungsschnelligkeit im Kopf und den Händen heraus, zum anderen muss aber auch das Arbeitsgedächtnis bereit sein.

Benötigtes Material

  • Bälle

  • Alltagsmaterialien

    Stangen oder Besenstiele

Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Jedes Kind benötigt eine Stange und einen Ball.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Die rechte Hand hält die Stange fest, in der linken ist der Ball.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Die Kinder stellen sich im Kreis auf, mit ausreichend Abstand.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Kommando "Stange" + linke Hand: Die Stange loslassen, sofort nach links zur nächsten rücken und diese festhalten.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Kommando "Stange" + rechte Hand: Die Stange loslassen, nach rechts zur nächsten rücken und diese festhalten.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Kommando "Ball" + linke Hand: Ball nach links zur nächsten Person werfen und dann den Ball von rechts fangen.
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Kommando "Ball" + rechte Hand: Ball nach rechts zur nächsten Person werfen und dann den Ball von links fangen.