Monsterball: Team-Abwurfspiel mit Hindernissen
Grundspiel

Monsterball: Abwurfspiel mit Hindernissen

Monsterball ist ein Abwurfspiel für Grundschüler. Dabei können Hindernisse und Verstecke genutzt werden. Das macht es umso wichtiger, auf die Umgebung zu achten und aufmerksam zu sein. Abgeworfene Spieler erhalten eine monstermäßige Aufgabe, bevor sie wieder mitspielen dürfen.

Benötigtes Material

  • Matten

  • Kästen

  • Bänke

  • Großgeräte

  • Bälle

  • Leibchen

  • Hindernisse


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Spielfeld aufbauen und Bälle verteilen.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Mit Ball dürfen maximal zwei Schritte gemacht werden.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Wer abgeworfen wurde, muss ggf. den Ball fallen lassen und z.B. fünf Hampelmannsprünge machen.
Variation

Monsterball: Team-Abwurfspiel mit Hindernissen

Monsterball mit Teams ist ein Pass- und Abwurfspiel für Grundschüler. Dabei können Hindernisse und Verstecke genutzt werden. Das macht es umso wichtiger, auf die Umgebung zu achten und aufmerksam zu sein. In dieser Variante kommt es außerdem auf das Spiel und die Kommunikation miteinander an, um als Team erfolgreich zu sein.

Benötigtes Material

  • Matten

  • Kästen

  • Bänke

  • Leibchen

  • Bälle

  • Großgeräte

  • Hindernisse


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Spielfeld aufbauen und Bälle verteilen.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Zwei Teams einteilen.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Mit Ball darf nicht gelaufen werden, aber man darf im Team passen.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Wer abgeworfen wurde, muss ggf. den Ball fallen lassen und z.B. fünf Hampelmannsprünge machen.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Das Team, das zuerst 20 Treffer hat, gewinnt.