3 gegen 2 hoch 2: Überzahl ausspielen
Grundspiel

3 gegen 2 hoch 2: Überzahl ausspielen

3 gegen 2 hoch 2 ist ein Ballspiel für Grundschüler. Es geht darum, geschickt eine Überzahl auszuspielen und Lücken zu erkennen. Es wird bewusst ohne Prellen des Balls gespielt, damit die Kinder animiert werden, den Ball schnell zu passen und sich auch ohne Ball zu bewegen.

Benötigtes Material

  • Bänke

  • Bälle

  • Leibchen


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Spielfeld aufbauen.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Teams einteilen und Leibchen verteilen.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Auf einer Seite der Mittelllinie befinden sich die drei Angreifer und auf der anderen die zwei Verteidiger.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Es dürfen mit Ball in der Hand nur drei* Schritte gemacht werden.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Die Zone, in der das Tor steht, darf nicht betreten werden.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Wird ein Tor erzielt, bekommen die zwei Verteidiger den Ball und versuchen, ihn zu ihren Angreifern zu passen.
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Erobert die Verteidigung den Ball, versucht sie, ihn zu den Angreifern zu passen.
  8. Spiel-Ablauf, Schritt 8
    8
    8. Die Verteidiger dürfen die Mittellinie nicht überqueren.
  9. Spiel-Ablauf, Schritt 9
    9
    9. Die Rollen können jederzeit getauscht werden.
Variation

3 gegen 2 hoch 2: Mit Basketball

3 gegen 2 hoch 2 ist ein Ballspiel für Grundschüler, bei dem es darum geht, geschickt eine Überzahl auszuspielen und Lücken zu erkennen. In dieser Variante mit dem Basketball sind zwei Dribblings pro Ballbesitz erlaubt, um die Größe des Feldes zu überbrücken. Bei fortgeschrittenen Kindern kann auch ohne Dribblings gespielt werden.

Benötigtes Material

  • Bälle

  • Leibchen

  • Bänke


Ablauf

  1. Spiel-Ablauf, Schritt 1
    1
    1. Spielfeld aufbauen.
  2. Spiel-Ablauf, Schritt 2
    2
    2. Teams einteilen und Leibchen verteilen.
  3. Spiel-Ablauf, Schritt 3
    3
    3. Auf einer Seite der Mittelllinie befinden sich die drei Angreifer und auf der anderen die zwei Verteidiger.
  4. Spiel-Ablauf, Schritt 4
    4
    4. Es dürfen mit Ball in der Hand nur drei* Schritte gemacht werden.
  5. Spiel-Ablauf, Schritt 5
    5
    5. Die Zone, in der das Tor steht, darf nicht betreten werden.
  6. Spiel-Ablauf, Schritt 6
    6
    6. Wird ein Korb erzielt, bekommen die zwei Verteidiger den Ball und versuchen, ihn zu ihren Angreifern zu passen.
  7. Spiel-Ablauf, Schritt 7
    7
    7. Erobert die Verteidigung den Ball, versucht sie, ihn zu den Angreifern zu passen.
  8. Spiel-Ablauf, Schritt 8
    8
    8. Die Verteidiger dürfen die Mittellinie nicht überqueren.
  9. Spiel-Ablauf, Schritt 9
    9
    9. Die Rollen können jederzeit getauscht werden.